.

Mit dem ORBÉA EVO startet ein neuer EN B Thermikjäger in die Saison 2012. Thermikpiloten sowie Streckennovizen bietet der ORBÉA EVO durch souveräne Steig- und Gleitleistung neue Perspektiven für spannende Flugabenteuer.
Kinderleichtes Startverhalten, feines direktes Handling, ausgewogene Sicherheit und Leistung, komfortable Dämpfung um alle Achsen sorgen auch bei unruhiger Luft für stressfreie Flüge.
Leicht zu fliegen leicht zu tragen macht der ORBÉA EVO trotz seines geringen Gewichts keine Kompromisse in Sachen Haltbarkeit.

Weitere Infos unter: 079 241 38 38 oder hier anfordern.

Technische Daten:

Kompromisslose Qualitätskontrolle

Jeder Gleitschirm wird einer peniblen mehrfachen Qualitätskontrolle unterzogen. Dabei sollen menschliche Fehler sowie Fehler bei den Prüfgeräten gänzlich ausgeschlossen werden.  Im Anschluss an die Produktion zunächst Tschechien danach nochmals. in unserem Atelier. Dabei werden u.a. Trimm, Symmetrie, Leinen, Innenstruktur und geprüft sowie der Schirm aufgezogen und einer Sichtkontrolle unterzogen.

Checkflug

Ausnahmslos jeder Gleitschirm wird vor der Auslieferung von unseren Schweizer Werkspiloten anhand des untenstehenden Protokolls testgeflogen.
Hierbei handelt es sich nicht um einen einfachen Abgleiter sondern es werden viele vordefinierte Manöver geflogen.
Hinterlasse einen Kommentar